externe Festplatte 1TB

externe Festplatte 1TB Top 5

Platz 1 – WD Elements Portable

externe Festplatte 1TB WD

Die externe Festplatte von WD bietet alles was man von einer externen Festplatte erwartet.Sie ist leise, klein und schnell.Die Datenübertragung ist dank USB 3.0 schnell und zuverlässig mit bis zu 5 Gbit/s.Die externe Festplatte von WD ist außerdem das Leichtgewicht im Test und wiegt bei einer Größe von  82mm x 110,5mm x 15mm nur 130g, das macht sie zum idealen Begleiter für unterwegs.Die WD Elements Festplatte wird über den USB Anschluss mit Strom versorgt und kommt somit ohne Netzteil aus, was ebenfalls ein großer Pluspunkt ist.Alles in allem bekommt man hier für knapp 50€* (69€) ein sehr rundes Paket geboten um schnell und sicher seine Daten zu speichern.

Direkt zum Testsieger von WD bei Amazon*

Platz 2 – Toshiba  Canvio Basics

 

externe festplatte 1TB Toshiba

Die externe Festplatte von Toshiba kommt ebenso wie der Testsieger von WD ohne Netzteil aus und bezieht seinen Strom ebenfalls vom USB Anschluss.Dank USB 3.0 werden Daten schnell und zuverlässig mit bis zu 5 Gbit/s übertragen.Die Festplatte von Toshiba ist mit 150g ebenso ein Leichtgewicht wie der Testsieger von WD.Bei den Maßangaben von 78mm x 109mm x 14mm gibt es ebenfalls keine großen Unterschiede zu Platz 1 im Test.Zudem verfügt die externe Festplatte von Toshiba über eine Status LED an der Oberseite, die blau aufleuchtet wenn Daten übertragen werden.Toshiba liefert hier ein Top Produkt ab, dass sich nur in winzigen Details zur Konkurrenz von WD unterscheidet und aktuell ist sie für günstige 46€* (59€) zu haben.

Direkt zur Toshiba Festplatte bei Amazon*

Platz 3 – Intenso Memory Case

externe festplatte 1TB Intenso

Intenso bietet hier ein technisch gleichwertiges Produkt mit kleinen Schwächen.Dank USB 3.0 überträgt die Festplatte von Intenso ebenso schnell die Daten wie ihre Konkurrenten.Bei den Abmessungen und dem Gewicht gibt es ebenfalls kaum Unterschiede. Die externe Festplatte wiegt 165g und kommt mit schlanken 127mm x 78mm x 14mm daher.Die externe Festplatte von Intenso kommt auch ohne Netzteil aus und muss sich technisch nicht hinter Platz 1 und 2 verstecken.Ähnlich wie bei der externen Festplatte von Toshiba, wird auch hier der Datentransfer mit einer blauen Status LED angezeigt.Optisch ist sie mit dem schicken Klavierlack ganz klar ein Hingucker, aber leider nur eine kurze Zeit.Sind die ersten Kratzer und Fingerabdrücke erst einmal drauf, war es das mit der schicken Optik.Insgesamt ein Top Produkt mit leichten Schwächen in der Optik. Leider gibt es bisher keine Alternative mit mattem Design, dann hätte Intenso mit Toshiba gleichziehen können. Zu haben gibt es die Festplatte von Intenso für aktuell ca. 49,99€* (59€).

Direkt zur Intenso Festplatte bei Amazon*

Platz 4 – Seagate  Expansion Portable

(Für Schnäppchenjäger)

 

 

externe festplatte 1TB SeagateOptisch sehr hübsch anzusehen und technisch gleichauf, aber mit kleinen Haken.Bei der Datenübertragung gibt es keine Unterschiede zur Konkurrenz, die externe Festplatte von Seagate überträgt ebenfalls zuverlässig und schnell die Daten mit bis zu 5 Gbit/s.Dank USB 3.0 wird genug Strom zur Verfügung gestellt, so dass die Seagate Festplatte ebenfalls ohne Netzteil auskommt.Bei den Abmessungen kommt die externe Festplatte von Seagate mit 117mm x 80mm x 14,8mm daher.Mit 180g gehört die externe Festplatte zu den Schwergewichten im Test.Falls man einmal eine andere Festplatte verbauen möchte, muss man viel Fingerspitzengefühl beweisen, da sich das Gehäuse nicht allzu leicht öffnen lässt und beim öffnen leicht beschädigt werden kann.Wer über das Gewicht und die Mängel beim Gehäuse öffnen hinweg sehen kann, der bekommt hier mit knapp 42€* (64,99€) aktuell die günstigste Festplatte im Test.

Direkt zur Seagate Festplatte bei Amazon*

Platz 5 – Transcend StoreJet Anti-Shock

 

externe festplatte 1TB TranscendDie etwas andere externe Festplatte bekommt man, wenn man sich für die Transcend StoreJet entscheidet.Wie alle anderen bisherigen Testmodelle, kommt die Festplatte ohne Netzteil daher und kann mit einer großen Besonderheit trumpfen, die alle anderen getesteten Festplatten nicht besitzen.Die Transcend StoreJet ist komplett Stoßfest, dank eines langlebigen Anti-Schock Gummigehäuses und dem Rundumschutz im Gehäuse.Das schlägt sich natürlich auf das Gewicht nieder, mit knapp 230g ist sie deutlich schwerer als die Konkurrenten.Dafür kann sie mit einer tollen Zusatzfunktion auftrumpfen, die die anderen externen Festplatten nicht bieten.Die Transcend StoreJet verfügt über eine Auto-Datensicherungstaste.Einmal per Software konfiguriert, können Sie mit nur einem Tastendruck, ein Backup von Ihren Daten machen.Desweiteren verfügt die externe Festplatte von Transcend über einen Sleep-Modus.Wird die Festplatte für 10 Minuten nicht verwendet, schaltet sie sich automatisch in den Stromsparmodus.Wer über das Gewicht und den höheren Preis hinweg sehen kann, der bekommt hier für knapp 60€*  (69,90€) eine externe Festplatte, die selbst im Outdoor Bereich eine gute Figur macht.

Direkt zur Transcend Festplatte bei Amazon*

Ich hoffe der Test konnte Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung weiterhelfen.

Eine 1 TB Festplatte kann heutzutage jeder brauchen, egal ob privat oder beruflich.

Mittlerweile bekommen sie günstige Modelle, die zuverlässig ihre Arbeit leisten und sogar noch zusätzliche Features wie z.B. eine Auto-Backup Taste bieten.

Da sollte für jeden Verwendungszweck das Richtige dabei sein.

Falls Sie dennoch nicht das Richtige gefunden haben, können Sie gerne einen Blick auf das komplette Sortiment der 1 TB externen Festplatten werfen.

Klicken Sie einfach auf den Button und gelangen Sie zum kompletten Sortiment der externen 1 TB Festplatten.

Zum kompletten Sortiment bei Amazon*

Hier geht es zurück zum Anfang des Tests.

Zum nächsten Test mit den 2TB Festplatten geht es hier entlang.

Hinweis:

Die Buttons und Links die mit einem * markiert sind, sind sogenannte Affiliate-Links.

Bei einem Kauf über den Link/Button bekommen wir eine Provision.

Das kostet sie keinen Cent mehr, hilft mir aber weiterhin Tests und Preisvergleiche für sie zu erstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.